ab18.de  / startseite / erotikforum
Mittwoch, 23.05.2018
Gratis Erotik Forum für kostenlose Sexkontakte, Stammtische und Sex Talk
 » Neuer Beitrag
Zur Forensuche   Dieses Thema ausdrucken
Hinweis: Um Missbrauch vorzubeugen wird deine IP-Adresse: 54.159.94.253 gespeichert.
Seiten:  1-2-3
Schwanz abbinden
Erstellt: 24.10.2006 / 08:53
 
Re: Schwanz abbinden
[re: 1234tony]
Zitat:
 
Na, da bekommt der Ausdruck "die Schlange würgen" eine ganz neue Bedeutung! Also, ich würde mich damit nicht besonders wohl fühlen. Ich hätte auch Bedenken, dass durch das Abbinden irgendwelche Gefäße zerstört werden oder irgend ein Schaden zurückbleibt.



Ciao,

Tony
 
Genau Schlange würgen



Man muss es ja auch nicht übertreiben. Bei solchen Aktionen sollte man sich auch sehr behutsam an die "Schmerzgrenze" heran tasten.
 
 
Erstellt: 24.10.2006 / 12:45
 
Re: Schwanz abbinden
[re: BodySteve]
Also ich kann mir nicht wirklich vorstellen das sowas angenehm ist, nicht das ER dauerhaft so stehen bleibt, dan haste glaub ich keinen Spass mehr
 
 
Erstellt: 24.10.2006 / 20:43
 
Re: Schwanz abbinden
[re: prinzenrolle84]
also, muss dir da recht geben...mein ding wär das auch nicht unbedingt...aber die geschmäcker sind halt verschieden und wer spass drann hat, langfristig verspannt zu sein...nun ja, soll er....*lach*
 
 
Erstellt: 24.10.2006 / 20:51
 
Re: Schwanz abbinden
[re: BodySteve]
Zitat:
 
Samstagnacht erzählte mir ein Freund in einem Club, daß er bei einer befreundeten Professionellen war, bei der er nichts bezahlen muß und sie ihm mit ihrem Slip vor dem Eindringen seinen Schwanz *geil abgebunden* hätte. Er wäre davon hammerhart geworden, so daß beide anschließend ihre Freude daran gehabt hätten. Er sagte, sie hätte ihn unterhalb des Sackes fest abgebunden; ähnlich, wie es die Schwulen mit einem Cockring bzw. ihrem Lederriemen machen, den sie dauernd um den Hals tragen. Leider habe ich nicht danach gefragt, wie sie es mit ihrem Slip genau gemacht hat. Er war auf jeden Fall immer noch davon begeistert.



Also: Weiß jemand Bescheid über diese Technik und wird er davon wirklich so hart, wie er es beschrieben hat, daß sogar nach dem Abspritzen die Party direkt weiter gehen kann?



Sachdienliche Hinweise bitte nicht an der nächstgelegenen Polizeistation sondern in diesem Forum absetzen.



Danke
 
lol Phantasien gibt es bleibe ich doch beim "normal" Sex
 
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz!!!
 
 
Erstellt: 25.10.2006 / 00:33
 
Re: Schwanz abbinden
[re: DAMEON]
eben.



aber vielleicht mal abbinden und 4-7- tage warten. vielleicht fällt er dann von alleine ab



dann stellt sich diese frage nicht mehr.
 
Wer A sagt, der muß nicht B sagen. Er kann auch erkennen, daß A falsch war. B. Brecht
 
 
Erstellt: 04.01.2007 / 11:28
 
Re: Schwanz abbinden
[re: IngoBln]
Nur Edelstahl!

Cockringe aus Edelstahl sind das Nonplusultra. Sie sehen einfach besser aus als welche aus Gummi. Besonders aufregend und frivol sind die mit Verzierungen und Gravuren. Solche trage ich auch in der Öffentlichkeit z.B. beim FKK, in der Sauna, in der Therme, am Baggersee. Es gibt sie in Größen von 40 mm bis 55 mm.

Wer Angst vor Metall hat, kann mit Cockringen aus hartem und nicht elastischen Silikon anfangen, um sich so langsam an die richtige Größe heranzutasten. Im Notfall kann man diese mit einem Seitenschneider kappen.
 
 
Erstellt: 04.01.2007 / 21:29
 
Re: Schwanz abbinden
[re: Ringalarm]
Hallo



Ich benutze ab und zu so einen Ring beim Sex. Es gibt verschiedene. Einmal kann man ihn direkt unter der Eichel tragen. Dann an der Peniswurzel oder einfach um alles (um die Eier und Schaft). Es ist soweit ich weiß nicht der Sinn ihn komplett abzuschnürren sondern eher den Blutfluß ein wenig zu behindern. Dadurch wird er härter und man kann angeblich länger, was ich aber nicht sagen kann. Der Ring übt einen leichten Druck aus, was ich als sehr angenehm empfinde. Und die beschriebenen Unfälle können nur passieren wenn man sich einen viel zu engen Ring umschnürt, und dann eine Erektion bekommt. Dann hat man sicher Schwierigkeiten diesen wieder zu entfernen. Um dem vorzubeugen benutze ich welche aus Gummi. Wenn man sich vorher ein wenig informiert(Größe, Benutzung u.s.w.) kann man Verletzungen eigentlich ausschließen.



MG XOBSCUREX
 
-Go vegetarian for minimum-
 
 
Erstellt: 11.05.2018 / 13:55
 
Seil zum Abbinden nehmen
Da das Thema immer noch spannend und für viele Neuland ist, möchte ich noch eine Variante zum Thema Schwanz abbinden hinzufügen. Denn der Fokus des (alten) Beitrags wurde eher auch die Cockringe gelegt. Aber man kann den Schwanz auch mit einem dickeren Seil abbinden.
 
Penis Abbinden Anleitung: https://check.toys/blog/penis-abbinden
 
 
Seiten:  1-2-3
 » Neuer Beitrag
Zur Forensuche   Dieses Thema ausdrucken
 
 
 
Bist du bereits Mitglied bei ab18.de?
Benutzername
Passwort
Info: Deine Benutzerdaten sind für alle ab18.de Unter-
bereiche übergreifend gültig. Du kannst dich generell hier einloggen.
quickficker
Jetzt eingeloggt:    22:50 Uhr
Neue Community-Mitglieder:
Zufällige ab18.de Mitglieder:
 
Werbung DVD-Shop ab18.deSpezial-Chats ab18.de